Warum Railslove?
Kultur und Team​

TECH DUE DILIGENCE FÜR EIN SICHERES INVESTMENT

Planst du in ein Startup zu investieren?​

Damit dein Investment rundum abgesichert ist, führen wir für dich eine Tech Due Diligence durch. Wir überprüfen den Quellcode und die verwendeten technischen Ressourcen, deren Lizenzen und IP-Rechte, und ob das geistige Eigentum beim Startup liegt. Auch die firmeninternen Prozesse, die technischen Kompetenzen des Teams und das Produkt an sich werden auf den Prüfstand gestellt. Wir arbeiten schnell und effizient, sodass du zum richtigen Zeitpunkt investieren kannst.

Du suchst nach einem erfahrenem Tech-Due-Diligence-Partner? Schreib uns eine E-Mail an [email protected].

Erste technologische Entscheidungen

Die ersten Wochen nach einem Investment sind für Gründer:innen meist geprägt von Euphorie und starkem Arbeitseinsatz. Man möchte möglichst schnell Dinge umsetzen. Dadurch kann es aber passieren, dass wichtige technologische Entscheidungen falsch gefällt werden, was in den späteren Phasen zum Verhängnis wird.

Mit unserer Expertise begleiten wir die Anfangsphase mit kompetenter Beratungs- aber auch Entwicklungsleistung, um solche ersten Fehlentscheidungen zu vermeiden und ein skalierbares Produkt abzusichern.

Kritische Launch-Beratung

Für dich als Investor:in ist es wichtig, dass das Startup das Produkt kontinuierlich erweitert und rechtzeitig neue Features an die Nutzer:innen ausliefert. Dabei passiert es oft, dass die kritischen Launch-Perioden immer wieder verschoben werden und das Startup den Zeitplan nicht einhalten kann. Das Minimum Viable Product wird somit nicht rechtzeitig zu einem ausgereiften Produkt.

Wir beraten Gründer:innen, worauf vor einem Launch zu achten ist, damit man kontinuierlich launchfähig bleibt und das Team, das Produkt und dein Investment bestmöglich und nachhaltig skalieren kann.

Produkt- und Prozessüberprüfung

Wenn ein Startup wächst, etablieren und verfestigen sich Prozesse. In dieser Phase möchten wir Gründer:innen unterstützen, weiterhin flexibel auf Veränderungen reagieren zu können. Daher geben wir Hilfestellungen zur Verbesserung von Arbeitsweisen, um effektiver am Produkt zu arbeiten.

Wir bieten Reviews an, können aber auch Interim-Positionen wie Product Owner und Chief Technical Officer anbieten. Unabhängig davon, ob das Gründerteam selbst am Produkt arbeitet oder eine Agentur: Wir stellen sicher, dass dein Investment zukunftssicher ist.


 

Unser Ansatz, um Dein Investment abzusichern

Um Dein Investment bestmöglich und nachhaltig abzusichern, verfolgen wir sechs Punkte, die wir je nach Investmentphase überprüfen. Dabei beraten wir das Gründerteam entsprechend und geben Feedback.

Der Prototyp

Wann hat ein Prototyp ausgedient? Diese Frage ist für Gründer:innen nicht immer einfach zu beantworten. Es ist wichtig, den Zeitpunkt nicht zu verpassen, an dem man aus dem Prototypen ein richtiges Produkt mit einer soliden technologischen Basis aufsetzt. Wir beraten das Team dahingehend und unterstützen bei der Realisierung.

Agile Denkweise

Agil bedeutet nicht gleich agil. Das Buzzword ist hier nicht wichtig, sondern die richtigen Fragen, die man sich bei der agilen Softwareentwicklung stellt. Werden im Gründerteam agile Produktentscheidungen getroffen? Werden Entwürfe und Ideen frühzeitig validiert? Wir helfen dem Team dabei, auf den richtigen Pfad zu kommen.

Scaling

Skalieren heißt auch Loslassen. Nach einem erfolgreichen Investment müssen Tech-Gründer:innen anfangen, Business-Entscheidungen zu treffen und Mitarbeiter:innen einzustellen, auszubilden und die Code-Verantwortung abzugeben. Das ist nicht immer einfach. Hier schauen wir uns auch das Team an und unterstützen Gründer:innen bei ihren Entscheidungen und coachen Leadership.

Technologische Strategie

Oft experimentieren Gründerteams mit verschiedenen Technologien. In der Anfangsphase ist das vollkommen in Ordnung, später kann dies jedoch zu Schwierigkeiten führen: Aufwände explodieren, Talente lassen sich schwer finden. Wir unterstützen das Tech-Team dabei, für bestimmte Probleme die richtige Technologie auszuwählen.

Delivery

„It‘s not done until it ships“. Eine Roadmap zum Launch bildet in der Regel maximal 80 Prozent des Aufwands ab. Fehlende Erfahrung führt oft dazu, dass das Finishing, die Reviews und andere relevanten Prozesse vor einem Launch nicht berücksichtigt werden. Wir bieten rechtzeitig Unterstützung, um kritische Momente nicht zu verpassen.

Talente finden

Die Recruitment-Mentalität von Gründer:innen lautet oft: „Wenn wir Investment bekommen, stellen wir direkt drei Entwickler ein“. Das ist leichter gesagt als getan, denn der Markt ist hart umkämpft. Daher beraten wir Startups, wie sie qualifizierte Talente und motivierte Einsteiger:innen finden, um eine solide Basis für die Zukunft zu schaffen.

Unsere Kunden

makerist
skrill

Wir sind bereit für neue Herausforderungen.
Kontaktiere uns!